Chefarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Mit Ihnen werden wir die Besten sein: Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
57439 Attendorn
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
61302

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Helios Klinik Attendorn einen engagierten

Chefarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Innovative Mitgestaltung aller Arbeitsprozesse
  • Dynamische Weiterentwicklung der Abteilung bis hin zur Zertifizierung als Gefäßzentrum
  • Fachliche, organisatorische und wissenschaftliche Vertretung der Klinik im praktischen Alltag
  • Kooperative interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) mit abgeschlossener Weiterbildung im Fachgebiet Gefäßchirurgie mit breitem klinischen Spektrum und eigenständiger Beherrschung des operativen Spektrums (sowohl offen als auch interventionell und Hybrid-Eingriffe)
  • Sie verfügen über langjährige klinisch-praktische Erfahrungen und umfangreiche Kenntnisse auf Ihrem Fachgebiet, idealerweise mit zusätzlichem Schwerpunkt
  • Sie trauen sich zu die Abteilung langfristig mit innovativen Ideen und hohem Qualitätsanspruch weiter zu entwickeln
  • Sie sind eine Persönlichkeit mit hoher fachlicher und menschlicher Kompetenz, die sich neben der medizinischen Expertise- und Managementkompetenz durch selbständiges, interdisziplinäres und wirtschaftliches Denken und Handeln auszeichnet
  • Sie verfügen über eine hohe soziale Kompetenz und motivieren Ihre Mitarbeiter:innen
  • Gesetzlich notwendigen Nachweis über Immunisierung gegen Masern

Freuen Sie sich auf

  • Eine verantwortungsvolle, vielseitige Aufgabe mit attraktiven und langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten in einem modern ausgestatteten Umfeld
  • Ein attraktives Vergütungspaket 
  • Umfangreiche und maßgeschneiderte Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote und einen kostenfreien Zugang zur Helios Zentralbibliothek
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Standards sowie Optimierung der Organisationsabläufe
  • Die Helios PlusCard: Eine durch Helios finanzierte Zusatzversicherung mit Wahlarztbehandlung bzw. Wahlärztinbehandlung und Wahlleistung
  • Attendorn direkt an der Biggetalsperre – Die schöne Kleinstadt mit ca. 25.000 Einwohner:innen bietet eine hohe Lebensqualität in einem starken Wirtschaftsstandort mit vielen Freizeitmöglichkeiten
  • Kita und alle Schulformern direkt vor Ort
  • Gute Autobahnanbindungen (A45 und A4)

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Klinikgeschäftsführerin Frau Dr. Oksana Prajzel unter der Telefonnummer (02722) 60-2201 oder per E-Mail unter oksana.prajzel[at]helios-gesundheit.de.

Die Helios Klinik Attendorn zählt zu den führenden und innovativen Kliniken im Sauerland. In den Fachabteilungen Anästhesie, Allgemein- u. Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Traumatologie, Rheumatologie, Innere Medizin (inkl. Schwerpunkte Kardiologie, Gastroenterologie), Geriatrie (inkl. Tagesklinik) und HNO (Belegabteilung) versorgen wir jährlich 10.000 stationäre und 15.000 ambulante Patient:innen. In die Klinik integriert sind das Darmzentrum Südsauerland sowie ein Institut für Diagnostische Radiologie. Die Medizintechnik befindet sich in allen Bereichen auf dem modernsten Stand. CT, MRT und DSA gehören zu unserer Standardausstattung. Weitere Details zu unserer Klinik erfahren Sie auf unserer Website unter 

http://www.helios-gesundheit.de/klinik/attendorn

 

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Chefarzt Gefäßchirurgie (m/w/d) lautet: Hohler Weg 9, 57439 Attendorn

Fangen Sie mit uns was Neues an!

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher geschlechtlichen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

 

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah